Mai 2003



Akelei.



Das Staudenbeet.


Der Nutzgarten. Dort wachsen Kopfsalat und Rucula, Borretsch, Senf, Stangenbohnen und Gurken, Tomaten, Zwiebeln und Karotten. Dazwischen steht eine Johannisbeere und ein paar Blumen. Der Kirschbaum in der Mitte hat den Winter leider nicht überlebt.

Der Teich hat sich gemausert in den letzten zwei Monaten. Das Wasser ist sehr klar, nur leider ist es auch ein Tummelplatz für Mückenlarven. Mal sehen, was wir dagegen unternehmen.


Zurück
Zur nächsten Seite